Gewalt beginnt dort, wo das Wissen endet

Es gilt weiterhin, dass die Stunden mindestens 24 h vorher abgesagt werden müssen, sonst ist die Kursgebühr von 13,-  fällig.

Bitte die veränderten Anfangszeiten beachten, weil es ja jetzt abends wieder zeitig dunkel wird. Wir verändern die Zeiten dann wieder nach vorne, so wie es die Lichtverhältnisse erfordern.


5.9.22 bis 9.9.22 ist eine gerade Woche!
12.9.22 bis 16.9.22 ist eine ungerade Woche!
19.9.22 bis 23.9.22 ist eine gerade Woche!


Montag
 Unterrichtseinheitgerade Woche
KW 38
19.9.22

ungerade Woche KW 37
12.9.22

9:00 Uhr

Agility: Agi ist ein Hundesport,
bei dem Hund und Herrchen
eine gewisse Fitneß brauchen.
Der Hund lernt, Hürden, Tunnel,
Slalom und andere Geräte zu
absolvieren. Der Hund sollte im Sitz oder Platz bleiben können und auf Entfernung abrufbar sein.

2xMetz
Glasauer
Haas

2xMetz
2xGlasauer
Pfahler
Haas
9:00 UhrObedience: Obi ist ein Hundesport, der in 4 Leistungsklassen gelaufen wird. Er
besteht aus ganz unterschiedlichen
Übungen wie z.B. Fußarbeit,
Sitz/Platz/Steh aus der Bewegung,
Apport, Abruf mit Steh und Platz, Distanz-
kontrolle, Hürdensprung, Geruchsunter-
scheidung.
Ilse
2xStelter
Neumaier
2xStelter
Neumaier





10:15 UhrAgility: Agi ist ein Hundesport,
bei dem Hund und Herrchen
eine gewisse Fitneß brauchen.
Der Hund lernt, Hürden, Tunnel,
Slalom und andere Geräte zu
absolvieren.
Der Hund sollte im Sitz oder Platz bleiben können und auf Entfernung abrufbar sein.
2xPfahler
Stahnke
2xHathaway

11:30 Uhr Obedience: Obi ist ein Hundesport, der in 4 Leistungsklassen gelaufen wird. Er
besteht aus ganz unterschiedlichen
Übungen wie z.B. Fußarbeit,
Sitz/Platz/Steh aus der Bewegung,
Apport, Abruf mit Steh und Platz, Distanz-
kontrolle, Hürdensprung, Geruchsunter-
scheidung.
3xVogel
2xStarke
3xVogel
2xStarke








17:30 Uhr
Agility: Agi ist ein Hundesport,
bei dem Hund und Herrchen
eine gewisse Fitneß brauchen.
Der Hund lernt, Hürden, Tunnel,
Slalom und andere Geräte zu
absolvieren.
Der Hund sollte im Sitz oder Platz bleiben können und auf Entfernung abrufbar sein.
2xKleindienst
Nirschl
Berg
2xKleindienst
Nirschl
Berg
17:30 Uhr
Unterordnung: Voraussetzung ist der
Besuch eines Erziehungskurses oder
vergleichbare Kenntnisse. Der Hund
sollte Sitz und Platz bleib können, Fuß-
arbeit und Hier.
Kleindienst
Kahlig
Beyer-Schmidt
Pichler
König
Heisler
Kleindienst
Kahlig
Beyer-Schmidt
Heisler
Pichler
König
18:45 Uhr
Agility: Agi ist ein Hundesport,
bei dem Hund und Herrchen
eine gewisse Fitneß brauchen.
Der Hund lernt, Hürden, Tunnel,
Slalom und andere Geräte zu
absolvieren.
Der Hund sollte im Sitz oder Platz bleiben können und auf Entfernung abrufbar sein.
Wolf
Krauter
Mirbeth
Steidl
Wolf
Krauter
Mirbeth
18:45 Uhr
Rally-Obedience: Voraussetzung für
diese Stunde ist, dass der Hund in
etwa auf dem Niveau ist, eine BH
laufen zu können.
2xKleindienst
Nirschl
Gerstberger
Berg

2xKleindienst
Nirschl
Gerstberger
Berg





20:00 Uhr
Dogdancing und Tricktraining: Dogdance besteht aus viel Fußarbeit in den unterschiedlichsten Varianten und vielen Tricks, was man dann zu einer kompletten Choreo zusammenstellen kann.Fiedler
Peterka
Käsmaier
Kronseder
Pfanzelt
Steidl
Kollmannsb.
Berg
Fiedler
Kollmannsberger
Peterka
Käsmaier
Kronseder
Pfanzelt
Berg
    
Dienstag
 gerade Woche
KW 36 

6.9.
ungerade Woche
KW 37

13.9.




16:00 UhrErziehungskurs:  Die Hunde lernen die Grundlagen: Sitz, Platz, Hier, Fuß usw.
Geeignet für Hunde ab 5 Monaten (nach oben sind dem Alter keine Grenzen
gesetzt).
Beginn: Dienstag, 12.7.22
Thaler
Thaler
Häckel
Sippel
Huber
Brand
Jacob
Hüwel
Thaler
Thaler
Häckel
Sippel
Huber
Brand
Jacob
Hüwel




17:15 Uhr
Welpenspiel: Bei uns besteht das Welpenspiel aus Übungen zu Balance, Koordination, Einübung erster Grundbefehle und kurzem Freispiel.Lechner
Lechner
Gruber
Weiser
Müller
Glasauer
Vilsmeier
Lechner
Lechner
Gruber
Weiser
Müller
Glasauer
Vilsmeier
18:30 UhrRally-Obedience: Voraussetzung für
diese Stunde ist, dass der Hund in
etwa auf dem Niveau ist, eine BH
laufen zu können.
3xMüller-Hönig
Berg
3xMüller-Hönig
Berg
19:45 Uhr
Unterordnung: Voraussetzung ist der
Besuch eines Erziehungskurses oder
vergleichbare Kenntnisse. Der Hund
sollte Sitz und Platz bleib können, Fuß-
arbeit und Hier.

Zips
Zips
Erdniß
Peterka
König
Roth

Zips
Zips
Erdniß
Peterka
König
Roth





    
Mittwoch
 gerade Woche
KW 36 
7
.9.
ungerade Woche
KW 37

14.9.




10:15 Uhr
Rally-Obedience: Voraussetzung für
diese Stunde ist, dass der Hund in
etwa auf dem Niveau ist, eine BH
laufen zu können.
2xFlaschenträger
Häusler
2xKäsmaier
2xFlaschenträger
Häusler
2xKäsmaier
11:30 Uhr
Rally-Obedience: Voraussetzung für
diese Stunde ist, dass der Hund in
etwa auf dem Niveau ist, eine BH
laufen zu können.






16:15 Uhr



17:30 Uhr
Unterordnung: Voraussetzung ist der
Besuch eines Erziehungskurses oder
vergleichbare Kenntnisse. Der Hund
sollte Sitz und Platz bleib können, Fuß-
arbeit und Hier.
Schmid Mechth.
Stülpner
Hierons
Kleindienst
Schmid Mechth.
Stülpner
Hierons
Kleindienst
    
18:45 Uhr









18:45 UhrRally-Obedience: Voraussetzung für
diese Stunde ist, dass der Hund in
etwa auf dem Niveau ist, eine BH
laufen zu können.

3xHuber
Schmid G.

2xSteinherr
Grassinger
Ilse
Schmid G.






   
Donnerstag
 gerade Woche
KW 36 
8.9.
ungerade Woche
KW 37
15.9.22




16:15 Uhr Erziehungskurs:  Die Hunde lernen die
Grundlagen: Sitz, Platz, Hier, Fuß usw.
Geeignet für Hunde ab 5 Monaten (nach oben sind dem Alter keine Grenzen
gesetzt).
 Lanzinger
Bienia
Bermond
Maier
Viehhauser
Brand
16:15 Uhr
Agility: Agi ist ein Hundesport,
bei dem Hund und Herrchen
eine gewisse Fitneß brauchen.
Der Hund lernt, Hürden, Tunnel,
Slalom und andere Geräte zu
absolvieren.
Der Hund sollte im Sitz oder Platz bleiben können und auf Entfernung abrufbar sein.

2xHalfen
Edbauer
Pfahler
17:30 UhrErziehungskurs:  Die Hunde lernen die
Grundlagen: Sitz, Platz, Hier, Fuß usw.
Geeignet für Hunde ab 5 Monaten (nach oben sind dem Alter keine Grenzen
gesetzt).

Lanzinger
Bienia
Bermond
Maier
Viehhauser
Brand



17:30 Uhr
Rally-Obedience: Voraussetzung für
diese Stunde ist, dass der Hund in
etwa auf dem Niveau ist, eine BH
laufen zu können.

2xSchleuter
Berg
Kollmannsb.
Elisabeth

17:30 Uhr
Agility: Agi ist ein Hundesport,
bei dem Hund und Herrchen
eine gewisse Fitneß brauchen.
Der Hund lernt, Hürden, Tunnel,
Slalom und andere Geräte zu
absolvieren.
Der Hund sollte im Sitz oder Platz bleiben können und auf Entfernung abrufbar sein.





Müller
2xMallok

18:45 Uhr
Unterordnung: Voraussetzung ist der
Besuch eines Erziehungskurses oder
vergleichbare Kenntnisse. Der Hund
sollte Sitz und Platz bleib können, Fuß-
arbeit und Hier.

Loeffelholz
Wolf
Starke
Tappert
Flaschenträger
Häusler

Wolf
Starke
Berg
Tappert
18:45 Uhr
Hoopers: Hoopers ist eine neue Hundesportsportart, angelehnt an Agility, aber ohne Sprünge. Der wesentliche Unterschied ist, dass der Hund auf große Distanz arbeiten muß.
2xSteidl
2xMallok
Schleuter
Drager
20:00 Uhr
Hoopers: Hoopers ist eine neue Hundesportsportart, angelehnt an Agility, aber ohne Sprünge. Der wesentliche Unterschied ist, dass der Hund auf große Distanz arbeiten muß.


20:00 Uhr
Unterordnung: Voraussetzung ist der
Besuch eines Erziehungskurses oder
vergleichbare Kenntnisse. Der Hund
sollte Sitz und Platz bleib können, Fuß-
arbeit und Hier.
Starke
Drager
Berg
Schmid G.
Flaschenträger
Häusler
Starke
Steidl
Drager
Schmid
    
    
Freitag, 2.9.22
 
gerade Woche
KW 36 
9.9.
ungerade Woche
KW 37
16.9.22

 






16:30 UhrHoopers: Hoopers ist eine neue Hundesportsportart, angelehnt an Agility, aber ohne Sprünge. Der wesentliche Unterschied ist, dass der Hund auf große Distanz arbeiten muß. 
Kleindienst
Pfahler A.

2xSteinherr
Kleindienst
Pfahler A.

2xHausmann




    




17:45 Uhr
Rally-Obedience - RO-Anfänger:
Voraussetzung für
diese Stunde ist, dass der Hund in
etwa auf dem Niveau ist, eine BH
laufen zu können.

Fiedler
Krauter
Kronseder
Fiedler
Leitz
Krauter
Kronseder
17:45 Uhr
Treibball:
Das Spiel wurde von Jan Nijboer "erfunden". Er hat eine Aufgabe vor allem für Hüte- und Treibhunde gesucht, die leider in unserer heutigen Zeit unterbeschäftigt sind bzw. überhaupt keine sinnvolle Beschäftigung mehr haben. Dennoch eignet sich der Sport auch für viele andere Hunde, unabhängig von der Rasse. Und auch altersmäßig kann man mit nahezu jedem Hund mitmachen.

Ziel beim Treibball ist es, Bälle durch den Hund in ein Tor treiben zu lassen. Der Hund wird dabei durch den Hundeführer, der im Tor steht, durch Stimme, Gesten und Pfiffe dirigiert.



Hierons
2xHathaway
Steinherr
Greskämper


















    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    

Sie hier Ihren eigenen Text ein.